Logo von Wettanbieter .cc
Wettanbieter News

Wettquoten Primeira Liga Portugal Saison & Gesamtsieger, Prognose 2018/19

9. August 2018 / wettanbieter-news
Betsson

In verschiedenen europäischen Ligen geht es an diesem Wochenende wieder los. So auch in der portugiesischen Liga NOS, die am 10.08.2018 mit der Partie Benfica Lisssabon gegen Vitoria Guimaraes eröffnet wird. Es steht eine lange Saison bevor, für die es gleich mehrere Topfavoriten gibt. In Portugal gibt es vor allem das Duell der drei Teams Porto und Benfica sowie Sporting Lissabon. Der FC Porto geht als das favorisierte Team in die neue Spielzeit, da man auch amtierender Meister ist. Relativ deutlich konnte man sich am Ende durchsetzen und somit Benfica und Sporting hinter sich lassen. Wird das in dieser Saison erneut gelingen?

Natürlich gibt es auch Wettquoten zur Primeira Liga, bei denen vor allem Porto und Benfica weit vorne gehandelt werden, während Sporting schon etwas abgeschlagen ist. Einziges Team, das ansonsten noch für den Titel in Frage kommt ist Sporting Braga. Die Quoten zum Gesamtsieger in Portugal lassen sich auch bei Betsson finden. Aber natürlich gibt es auch die entsprechenden Quoten zum 1. Spieltag und darüber hinaus. Wer die Meisterschaft am Ende gewinnen will, darf sich nicht viele Fehler erlauben. Wird also schon früh in der Saison absehbar sein, welches Team die Nase vorne haben wird oder bleibt es bis zum Ende hin spannend?

FC Porto

Porto Quoten* – 1.95

In der letzten Saison hat sich der FC Porto die Meisterschaft sichern können, nachdem gleich viermal in Folge Benfica Lissabon den Titel gewonnen. Entsprechend war der Titel absolut keine Selbstverständlichkeit, auch wenn es schon Nummer 32 in der Historie des Vereins gewesen ist. Für Porto geht es jetzt natürlich vor allem in erster Linie darum, den Titel wieder zu verteidigen. Dafür wird man zwar als favorisiertes Team gehandelt, aber nur sehr knapp vor Benfica Lissabon. Immerhin aber hat man die Meisterschaft zuletzt mit sieben Punkten Vorsprung gewonnen und will daran anknüpfen. Am 1. Spieltag geht es für Porto am Samstag gegen GD Chaves.

Benfica Lissabon

Benfica Quoten* – 2.25

Vier Meisterschaften hat Benfica Lissabon in Folge gewonnen, ehe zuletzt der FC Porto einmal wieder dazwischen funken konnte. Sieben Punkte hatte Benfica am Ende weniger und will das in der neuen Saison von Anfang an anders machen. Schon zum Ende der letzten Hinrunde lag man fünf Punkte hinter Porto. Die Chancen, dass man sich den Titel zurückholt, stehen gar nicht schlecht. Das lässt sich auch in den Quoten für Benfica ablesen. Mit 39 Titeln hat in Portugal keine Mannschaft so oft die Meisterschaft gewonnen wie Benfica, das am 1. Spieltag zu Hause gegen Vitoria Guimaraes spielen wird.

Sporting Lissabon

Sporting Lissabon Quoten* – 7.00

Die große Frage ist auch einmal mehr, ob Sporting Lissabon sich endlich mal wieder den Titel schnappen kann. Oftmals hat man starke Leistungen gezeigt und konnte auch lange mit den Teams mithalten. 2016 waren es nur zwei Punkte weniger als Meister Benfica hatte. Doch die letzte Meisterschaft war 2002. Wird es dieses Mal anders sein. Sicherlich muss man mit Blick auf die letzte Saison und den letzten Jahren Sporting mit etwas Abstand zu Porto und Benfica sehen. Theoretisch gibt es aber auch Chancen für eine Überraschung. Am Sonntag wird es für Sporting Lissabon auswärts gegen Moireirense gehen.

Sporting Braga

Braga Quoten* – 21.00

Zumindest noch in Schlagdistanz der Quoten wird Sporting Braga gehandelt, obschon die Chancen eher schlecht stehen, dass es mit der Meisterschaft klappen könnte. Zu 75 Punkten hat es in der letzten Saison gereicht, womit man ein gutes Stück von Porto weg war, aber doch auch in der Nähe von Benfica und Sporting Lissabon. Es müsste aber schon einiges zusammenkommen, damit Braga seinen ersten Titel überhaupt in der portugiesischen Liga holt.

Quoten* weiterer Mannschaften

Chaves – 101.00
Maritimo Funchal – 101.00
Rio Ave – 101.00
Vitoria Guimaraes – 101.00
Nacional Madeira – 151.00
[…]

Schon Sporting Lissabon und Sporting Braga sind abgeschlagen, wenn es um die realen Chancen auf den Meistertitel geht. Noch weiter weg werden alle anderen Teams gehandelt, weshalb es hier kaum eine Rolle spielt, wie hoch die Quoten dieser Außenseiter wirklich ausfallen. Seit 2003 haben Porto und Benfica die Meistertitel unter sich aufgeteilt. Daran werden diese Außenseiter wohl nicht viel ändern in der neuen Saison.

Alle Wettquoten* von Betsson
Quoten* abgerufen am 09.08.2018 um 19:09 Uhr (MEZ)






Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!




Fussball Linie



Top 3 Online Wettanbieter (unserer Erfahrung nach)


Wettanbieter.cc testet und vergleicht laufend aktuell alle wichtigen Online Wettanbieter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch international.
Wettanbieter | Online Wettbüros | Sportwettenanbieter | Internet Buchmacher | Sportwetten | Fussballwetten | Live Wetten | Online Wettanbieter
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!