Logo von Wettanbieter .cc
Wettanbieter News

Wettquoten Frauen EM 2017, Deutschland vorne gehandelt

16. Juli 2017 / wettanbieter-news
Sportingbet

Am 16. Juli 2017 ist es soweit und die diesjährige Fußball Europameisterschaft der Frauen beginnt. Gespielt wird in der Niederlande, 16 Teams werden mit dabei sein. Das Finale findet am 6. August statt und bei den Wettanbietern gibt es natürlich die Quoten dazu, welche Mannschaften favorisiert werden. Ganz vorne werden Deutschland und Frankreich gehandelt, was keine große Überraschung ist. Die deutsche Nationalmannschaft nicht nur Rekordhalter, sondern auch die letzten sechsmal in Folge erfolgreich. Vieles spricht auch für den Titel in diesem Jahr. Am Montag geht es mit dem 1. Spieltag los, dann spielen in Gruppe A die Gastgeber Holland gegen Norwegen und außerdem Dänemark gegen Belgien.

Quoten und Chancen zu Frauen EM 2017

Ohne Frage wird die deutsche Nationalmannschaft der Damen bei diesem Turnier favorisiert und seit 1995 konnte man auch jede Europameisterschaft gewinnen. Das ist eine beeindruckende Bilanz, die natürlich auch in großen Teilen durch die mangelnde Konkurrenz zustande gekommen ist. Für Deutschland geht es im ersten Gruppenspiel gegen Schweden, was auch 2013 das Halbfinale bei der letzten EM gewesen ist. Für das Spiel natürlich ebenfalls die favorisierte Rolle der deutschen Damen. Ebenfalls weit vorne gehandelt wird Frankreich. Die Französinnen scheiterten vor vier Jahren im Viertelfinale und erreichten noch nicht einmal das Halbfinale. In diesem Jahr rechnet man sich aber gute Chancen aus. Man wird zunächst in Gruppe C antreten und dort im ersten Spiel auf Island treffen. Außerdem noch Österreich und Schweiz in dieser Gruppe.

Mit acht Titeln führt Deutschland ganz klar die Bilanz der Europameisterschaften an. Erstmals gewann man 1989, zuletzt vor vier Jahren. Damit hat man ein eindrucksvolle Statistik bei gerade einmal elf Turnieren insgesamt. 1993 scheiterte man das letzte Mal, das war im Halbfinale gegen Italien, es ging bis ins Elfmeterschießen. Abgesehen von Deutschland hat noch Norwegen zwei Titel und Schweden einen.

Frauen EM 2017 Gesamtsieger

Deutschland – 3.00
Frankreich – 4.00
England – 10.00
Holland – 11.00
Schweden – 11.00
Norwegen – 15.00
Spanien – 15.00
Dänemark – 21.00
Schweiz – 21.00
[…]

Turnierquoten von Sportingbet

Bis zu 150€ für die Neuanmeldung

Wer noch kein Konto bei Wettanbieter Sportingbet hat, für den gibt es ein ansprechendes Angebot. Denn für Neukunden gibt es den Willkommensbonus im Programm, der aus der ersten Einzahl das Doppelte herausholen kann. Bis zu 150€ sind damit zusätzlich möglich, die erste Einzahlung wird mit 100% erhöht. Wichtig ist, dass man die erste Einzahlung innerhalb von 7 Tagen umsetzen muss. Dazu die Mindestquote 2.10 beachten. Wer schon ein Konto hat, darf sich nicht ein weiteres Mal anmelden.






Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+




Fussball Linie



Top 3 Online Wettanbieter


Wettanbieter.cc testet und vergleicht laufend aktuell alle wichtigen Online Wettanbieter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch international.
Wettanbieter | Online Wettbüros | Sportwettenanbieter | Internet Buchmacher | Sportwetten | Fussballwetten | Live Wetten | Online Wettanbieter
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!