Logo von Wettanbieter .cc
Wettanbieter News

Wettquoten Europa League Gesamtsieger 2019/20 – Prognose & Favoriten

9. September 2019 / wettanbieter-news
Bwin

Die Europa League hat die Qualifikations- und Play-off Spiele hinter sich gelassen und ist bereit in die Gruppenphase zu starten. Sechs Spieltage gibt es in der Gruppenphase, danach folgen vier KO-Runde und das Finale. Letzteres wird am 27. Mai 2019 im Stadion Energa Gdansk in Danzig ausgetragen. Der erste Spieltag der Gruppenphase wird am 19. September 2019 sein. Fußball Fans können sich auf jede Menge Fußball auf unterschiedlich gutem Niveau freuen. Natürlich gibt es in der Europa League auch viele Teams, die jetzt nicht unbedingt durch den schönsten Fußball auffallen, aber in der Regel mangelt es nicht am Einsatz. Und natürlich gibt es einige Topteams, die den Titel gewinnen wollen.

Die teilnehmenden Topteams sind natürlich auch gleichzeitig die Topfavoriten. Ganz vorne wird Manchester United als der große Favorit der Euro League gehandelt. Danach folgt aber auch schon der FC Arsenal, der sich sicherlich auch etwas ausrechnet. Ebenfalls mit auf dem Zettel muss man den FC Sevilla haben und die beiden italienischen Topteams aus Rom. Allerdings muss auch im Hinterkopf behalten werden, dass noch Teams aus der Champions League dazustoßen werden, die dort in der Gruppenphase den dritten Platz belegen. Insofern kann es sein, dass sich noch das ein oder andere Spitzenteam in diese Liste bewegen und einiges an diesen Quoten durcheinanderbringen wird.

Wettquoten gibt es schon jetzt auf die möglichen Gesamtsieger. Bei den Buchmachern wird man zudem auf jedes einzelne Spiel setzen können, egal ob in der Gruppenphase oder der KO-Runde. Jede Menge guter Gelegenheiten also für Fußball Wetten.

Wettquoten* Europa League 2019/20

Es überrascht nicht, dass Mannschaften wie Manchester United und Arsenal als die Topfavoriten gehandelt werden. In den letzten Jahren hat meist auch ein Team den Titel gewonnen, das schon im Vorfeld zu den Favoriten gezählt hat.

Mannschaft Quote *
Manchester United 3.00
Arsenal 7.00
FC Sevilla 13.00
AS Rom 19.00
Lazio Rom 19.00
Wolverhampton Wanderers 19.00
FC Porto 26.00
Borussia Mönchengladbach 26.00
Sporting Lissabon 34.00
VfL Wolfsburg 34.00
Eintracht Frankfurt 34.00

Alle Wettquoten* abgerufen bei Bwin am 02.09.2019 um 17:17 Uhr (MEZ)

Die Europa League Gruppen

Gruppe A:
FC Sevilla, APOEL Nikosia, Quarabag Agdam, F91 Düdelingen

Gruppe B:
Dynamo Kiew, FC Kopenhagen, Malmö FF, FC Lugano

Gruppe C:
FC Basel, FK Krasnodar, FC Getafe, Trabzonspor

Gruppe D:
Sporting Lissabon, PSV Eindhoven, Rosenborg Trondheim, LASK

Gruppe E:
Lazio Rom, Celtic Glasgow, Stade Rennes, CFR Cluj

Gruppe F:
FC Arsenal, Eintracht Frankfurt, Standard Lüttich, Vitoria Guimaraes

Gruppe G:
FC Porto, BSC Young Boys, Feyenoord Rotterdam, Glasgow Rangers

Gruppe H:
ZSKA Moskau, Ludogorez Rasgrad, Espanyol Barcelona, Ferencvaros Budapest

Gruppe I:
VfL Wolfsburg, KAA Gent, AS Saint-Etienne, PFK Olexandrija

Gruppe J:
AS Rom, Borussia Mönchengladbach, Instanbul Basaksehir FK, Wolfsberger AC

Gruppe K:
Besiktas Istanbul, Sporting Braga, Wolverhampton Wanderers, SK Slovak Bratislava

Gruppe L:
Manchester United, FK Astana, Partizan Belgrad, AZ Alkmaar

Favoriten der Europa League 2019/20

Die Topfavoriten der Europa League sind allesamt Mannschaften, die genauso gut auch in der Champions League mitspielen könnten. Da sie es aber nicht tun, haben sie eben beste Chancen darauf, in der Euro League einen Titel mit nach Hause zu nehmen. Manchester United hat bereits 2017 die Euro League gewonnen, im letzten Jahr war es der FC Chelsea, der aber aktuell in der Königsklasse spielen wird.

Manchester United

Am liebsten würde Manchester United natürlich in der Champions League spielen, doch in England ist es alles andere als einfach in die Champions League zu kommen. Die Konkurrenz ist groß. Doch das Team wird die Aufgabe annehmen und will es wie 2017 machen, als man den Titel gewonnen hat. Auch jetzt wird Manchester United klar favorisiert und hat ein sehr starkes Team, mit dem auch vieles möglich sein wird.

FC Arsenal

Schon in den letzten beiden Spielzeiten musste der FC Arsenal in der Euro League ran, da man es in der Premier League nicht mehr schaffte, sich für die Königsklasse zu qualifizieren. Schaffte man es 2018 nur ins Halbfinale, in dem man an Atletico Madrid scheiterte, reichte es im letzten Jahr immerhin zum Finale. Allerdings unterlag Arsenal dem Konkurrenten vom FC Chelsea mit 1:4. Dennoch haben die Gunners gezeigt, dass mit ihnen in der Euro League zu rechnen ist. Es wäre keine Überraschung, wenn es wieder zum Finale oder gar dieses Mal auch zum Titel reichen würde.

FC Sevilla

Zwar ist der letzte Titelgewinn jetzt über drei Jahre her, dennoch muss man Sevilla als eines der prägenden Teams der letzten Jahre in der Euro League betrachten. Von 2014 bis 2016 hat Sevilla dreimal in Folge den Titel gewonnen. Nicht zu vergessen sind natürlich die beiden Titel im UEFA Cup 2006 und 2007. Sevilla wird dieses Jahr wieder direkt Euro League spielen und natürlich gibt es in diesem Verein eine große Erfahrung mit dem Wettbewerb, weshalb man die Spanier nicht unterschätzen sollte. Im letzten Jahr allerdings scheiterte Sevilla schon im Achtelfinale an Slavia Prag.

AS Rom

Was kann der AS Rom in der Europa League reißen. Im letzten Jahr stand man im Achtelfinale der Champions League, davor sogar im Halbfinale. Das letzte Mal Euro League hat man 2017 gespielt, damals reichte es zum Achtelfinale, was bisher auch der größte Erfolg in diesem Wettbewerb gewesen ist. Die Roma sicherlich ein potenziell starkes Team, das für eine Überraschung in diesem Wettbewerb sorgen kann. In der Gruppenphase wird es unter anderem gegen Borussia Mönchengladbach gehen.

Lazio Rom

Auch Lazio Rom ist unter den Favoriten für den Euro League Titel zu finden.Die Mannschaft hat auch in den letzten Jahren teilweise Europa League gespielt, doch das Viertelfinale war bisher das beste Ergebnis. Im letzten Jahr scheiterte das Team in der Zwischenrunde am FC Sevilla. Lazio ist sicherlich eine der Mannschaft, die durchaus überraschen könnte, doch es wird schwer. Spätestens wenn es gegen die andere topfavorisierte Konkurrenz gehen wird, dürfte es eng werden.






Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!




Fussball Linie



Top 3 Online Wettanbieter (unserer Erfahrung nach)


Wettanbieter.cc testet und vergleicht laufend aktuell alle wichtigen Online Wettanbieter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch international.
Wettanbieter | Online Wettbüros | Sportwettenanbieter | Internet Buchmacher | Sportwetten | Fussballwetten | Live Wetten | Online Wettanbieter
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!