Wettanbieter.cc
Logo von Wettanbieter .cc
Wettanbieter News

Wettquoten Champions League 2019 – Auslosung und Vorschau

18. März 2019 / wettanbieter-news
Betvictor

Acht Mannschaften sind noch mit dabei, die um die Krone in Europa kämpfen können. Das Viertelfinale der Champions League 2019 wurde ausgelost und verspricht jede Menge Spannung. Vier Paarungen stehen an, die es in sich haben. Natürlich gibt es Favoriten und Außenseiter, doch zu diesem Zeitpunkt werden die Mannschaften alles geben, um möglichst das Halbfinale zu erreichen. Nur ein einziges Team ist aktuell noch mit dabei, dass jetzt zweimal in Folge das Semifinale erreichen kann und das ist der FC Liverpool. Der AS Rom, Real Madrid und Bayern München, die im letzten Jahr auch im Halbfinale standen, sind bereits ausgeschieden. Gerade mit Bayern und Real sind natürlich zwei Schwergewichte draußen, doch auch ein Paris St. Germain hat es nicht in die nächste Runde geschafft.

Der FC Liverpool, der für das Ausscheiden von Bayern verantwortlich ist, bekommt es mit dem FC Porto zu tun. Das ist eine lösbare, aber auch ungemütliche Aufgabe. Ein reines englisches Duell gibt es zwischen Tottenham Hotspur und Manchester City. Sicherlich ist das Team von Pep Guardiola favorisiert, aber ein Selbstläufer wird das nicht werden. Zum ersten Mal seit 2003 steht Ajax Amsterdam wieder im Viertelfinale der Königsklasse, bekommt es aber mit dem sehr starken Juventus Turin zu tun. Schwer wird es auch für Manchester United, das auf den FC Barcelona treffen wird.

Die Hinspiele sind am 9. und 10. April, die Rückspiele finden am 16. und 17. April 2019 statt.

FC Liverpool vs. FC Porto

Liverpool: 1.222
Porto: 4.00

So schnell gibt es ein Wiedersehen und die Chance auf eine Revanche. Im letzten Jahr begegneten sich Liverpool und Porto im Achtelfinale. Nach einem 5:0 im Hinspiel in Porto und 0:0 im Rückspiel kamen die Reds klar weiter und werden auch jetzt wieder favorisiert. Es scheint jetzt normal zu sein, dass Liverpool im Viertelfinale der Champions League steht, dabei haben die Reds vor zwei Jahren gar nicht Königsklasse gespielt Unter Jürgen Klopp ist Liverpool wieder zu einem regelmäßigen Kandidaten für die Champions League geworden und genau wie im letzten Jahr will man gerne ins Finale. Zumindest das Viertelfinale scheint eine lösbare Aufgabe. Porto stand zuletzt 2015 im Viertelfinale und konnte es zuletzt 2004 überwinden, als man auch den Titel gewann. Es wird schwer für die Portugiesen, die auch klar als Außenseiter gehandelt werden.

Tottenham Hotspur vs. Manchester City

Tottenham: 3.75
Manchester City: 1.25

Auf englischem Rasen wird die folgende Paarung ausgespielt, sowohl Hin- als auch Rückspiel. Tottenham Hotspur bekommt es mit Manchester City zu tun. Immerhin zwei Teams der aktuellen Top 3 in der englischen Premier League. Das dürfte also mehr als interessant sein. Manchester City wird zwar deutlich favorisiert, dürfte aber gewarnt sein. Schon im letzten Jahr scheiterte City im englischen Duell mit Liverpool, sodass das Viertelfinale zur Endstation wurde. In den letzten Duellen zwischen Tottenham und Manchester hatte zwar meist City die Nase vorne, aber Tottenham wird alles reinhängen, um vielleicht doch die Überraschung zu schaffen. Für Tottenham ist es nach 2011 der erst zweite Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Das Halbfinale wurde bisher in der Champions League noch nie erreicht. Manchester City stand 2016 in der Runde der letzten vier Teams.

Ajax Amsterdam vs. Juventus Turin

Ajax Amsterdam: 4.50
Juventus: 1.167

Es scheint so, als wenn Ajax Amsterdam zurück auf der großen internationalen Bühne ist. Zum ersten Mal seit 2003 steht Ajax wieder im Viertelfinale der Champions League. Das weckt Erinnerungen. Unter anderem an den Sieg der Königsklasse von 1995. Aber natürlich auch an die Jahre 1971 bis 1973, in denen Ajax dreimal in Folge den Pokal der Landesmeister gewonnen hat. Jetzt wird es im Viertelfinale gegen Juventus Turin gehen, was auch eine geschichtsträchtige Paarung ist. 1996 standen sich die beiden Teams im Finale gegenüber, das die Italiener mit 5:3 nach Elfmeterschießen für sich entscheiden konnte. Ein Jahr später setzte sich Juve im Halbfinale gegen Ajax durch. Auch jetzt stehen die Chancen gut, dass Juventus die Nase vorne haben wird. Das Team rund um Cristiano Ronaldo ist enorm stark. Allerdings hat Ajax gute Leistungen bisher gezeigt und immerhin im Achtelfinale Real Madrid rausgeworfen.

Manchester United vs. FC Barcelona

Manchester United: 3.75
Barcelona: 1.25

Lange Zeit sah es nicht sonderlich gut für Manchester United aus. Doch dann kam der Trainerwechsel. Seit Ole Gunnar Solskaer auf dem Trainerstuhl Platz genommen hat, läuft es bei United. Sowohl in der Liga, aber eben auch in der Champions League. Zuvor hat man Paris St. Germain rauswerfen können, was keine Selbstverständlichkeit war. Jetzt bekommt man es direkt mit dem nächsten schwierigen Brocken zu tun. Der FC Barcelona wird für die anstehende Paarung favorisiert. Die Katalanen wollen unbedingt schaffen, was in den letzten drei Jahren nicht geklappt hat. Zwar gewann man zuletzt 2015 die Champions League, in den drei Jahren danach aber schied Barca immer im Viertelfinale aus. Manchester United wird auch nicht allzu leicht sein, trotz der Favoritenrolle für Barcelona. United scheiterte im letzten Jahr im Achtelfinale am FC Sevilla. Abgesehen von einem Freundschaftsspiel 2017 standen sich Barcelona und Manchester United das letzte Mal 2011 im Finale der Champions League gegenüber. Damals mit dem besseren Ende für Barcelona.

Alle Wettquoten* abgerufen bei Betvictor am 18.03.2019 um 09:23 Uhr (MEZ)






Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!








Top 3 Online Wettanbieter (unserer Erfahrung nach)

Wettanbieter
Testbericht
Webseite
Bet365 Logo Bet365 Test www.bet365.com
Tipico Sportwetten Logo Tipico Test www.tipico.com
Betway Logo Betway Test www.betway.com


Wettanbieter.cc testet und vergleicht laufend aktuell alle wichtigen Online Wettanbieter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch international.
Wettanbieter | Online Wettbüros | Sportwettenanbieter | Internet Buchmacher | Sportwetten | Fussballwetten | Live Wetten | Online Wettanbieter
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!