Logo von Wettanbieter .cc
Wettanbieter News

Vor dem Wahlsonntag: Wettquoten Bundestagswahl 2017

22. September 2017 / wettanbieter-news
Bundestagswahl 2017

Schon wieder sind vier Jahre ins Land gezogen und man kann nicht gerade davon sprechen, dass diese langweilig gewesen wären. Ganz im Gegenteil. Viel hat sich getan und vor allem hat sich auch etwas in der deutschen Parteienlandschaft verändert. Die steht an diesem Sonntag, 24.09.2017, einmal mehr auf Bundesebene zur Wahl. Welche Partei wird die meisten Sitze erhalten? Welche Person wird Bundeskanzler? Diese beiden wichtigen Fragen gehen alle etwas an. Wochenlang haben die Parteien um Zustimmung geworben, viele Prognosen wurden erstellt, doch erst am Sonntag wird die Entscheidung fallen. Auch die Buchmacher wie Bet-at-home haben einen Blick auf die bevorstehende Wahl geworfen.

Langweilige Wahl – Steht alles schon fest?

Angela Merkel Quoten – 1.05
Martin Schulz Quoten – 8.00

Wer wird Bundeskanzler 2017? Das mag in diesem Fall womöglich nicht alleine die große Frage der Wahl sein. Ohne Frage hat hier Angela Merkel von der CDU die besten Chancen. Seit 2005 ist sie in diesem Amt und führt seit langem die Umfragen an. Der Wert der CDU liegt in den Umfragen konstant bei über 35%, während die SPD sogar schon in Richtung 20% Grenze gehandelt wird. Die Frage der stärksten Kraft scheint also leicht zu beantworten, auch wenn Umfragen mit Vorsicht zu genießen sind. Und dennoch steht bei dieser Wahl längst nicht alles fest. Das hat verschiedene Gründe, die nicht zuletzt auch an der AfD liegen.

Welche Koalition, welche Opposition?

Die erste Frage lautet, welche Parteien die Regierung bilden werden. Dass die CDU stärkste Kraft wird, mag kaum zu ändern sein, aber die absolute Mehrheit ist eine andere Sache. Also sind Fragen der Koalitionen wichtig. Da gäbe es wie aktuell die große Koalition, also CDU und SPD oder auch die CDU mit kleineren Parteien. Etwa mit der FDP oder den Grünen oder als Jamaika mit beiden zusammen. Gleichzeitig stellt sich damit auch die Frage nach der Opposition. Grundsätzlich ist es sehr interessant, dass vermutlich in der Zukunft sechs Fraktionen im deutschen Bundestag vertreten sein werden und damit zwei als aktuell. Zum einen dürfte es die FDP wohl wieder zurück schaffen, nachdem man 2013 aus dem Bundestag gewählt wurde. Mit der AfD hat eine neue Fraktion beste Chancen auf den Einzug. Die Wahl ist also nicht nur aus Sicht der Kanzlerschaft interessant, sondern auch im Hinblick auf die Regierungsbildung und der Opposition.

CDU/CSU – 1.01
SPD – 17.00
AfD – 35.00
Die Linke – 125.00
FDP – 160.00
Die Grünen – 200.00

Alle Wettquoten von Bet-at-home


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!




Fussball Linie



Top 3 Online Wettanbieter (unserer Erfahrung nach)


Wettanbieter.cc testet und vergleicht laufend aktuell alle wichtigen Online Wettanbieter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch international.
Wettanbieter | Online Wettbüros | Sportwettenanbieter | Internet Buchmacher | Sportwetten | Fussballwetten | Live Wetten | Online Wettanbieter
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!