Logo von Wettanbieter .cc
Wettanbieter News

Portugal – Marokko Prognose & Quoten WM 2018

19. Juni 2018 / wettanbieter
Portugal - Marokko, WM 2018

Portugal – Marokko Prognose & WM 2018 Quoten, 20.06.2018 – 14:00 Uhr

Die Portugiesen setzten bereits am ersten Spieltag gegen den Titelanwärter aus Spanien ein Zeichnen. Vor allem Cristiano Ronaldo sollte auf ganzer Linie überzeugen und sicherte mit seinen drei Toren nach 90 mehr als spannenden Minuten ein verdientes 3:3. Der zweite Spieltag bringt nun mit Marokko einen wesentlich leichteren Gegner mit sich. Die Marokkaner sind mit einer Pleite gegen den Iran ins Turnier gestartet und stehen am Mittwoch, den 20. Juni ab 14 Uhr, im „Luzhniki Olympiastadion“ gegen Portugal gewaltig unter Druck. In der folgenden WM Tipp-Prognose Portugal gegen Marokko werden wir die Begegnung ein wenig genauer unter die Lupe nehmen.

WM 2018 Quoten Portugal – Marokko von Sportingbet

Logo vom Wettanbieter Sportingbet Portugal gegen Marokko
Datum Begegnung 1 X 2
Mittwoch, 20.06. 14:00 Uhr Portugal gegen Marokko 1.65 3.60 6.75

(Stand der Quoten*: 20. Juni 2018 09:26 Uhr)

Portugal – Marokko WM Fakten

Ohne jeden Zweifel gehörte das Duell zwischen Portugal und Spanien am ersten Gruppenspieltag zu den großen Highlights dieser WM. Nach 90 Minuten trennten sich beide Teams mit einem torreichen 3:3 Unentschieden. Gerade in der Anfangsphase waren die Portugiesen vor allen im Form von Ronaldo die durchaus bessere Mannschaft und sollten durch ihren Leader zweimal in Führung gehen. Wobei der zweite Treffer einen krassen Abwehrfehler des spanischen Keepers De Gea geschuldet war. Die Spanier gewannen jedoch mit steigender Spieldauer an Sicherheit und kamen zweimal in Form von Diego Costa zum Ausgleich. Nacho konnte letztendlich nach 58 Minuten mit einem Traumtor für das 3:2 der Furia Roja sorgen. Im zweiten Durchgang strahlte die Selecao kaum Torgefahr aus. Dennoch konnte Ronaldo mit einem Traumfreistoß in der 88. Spielminute für den 3:3 Endstand sorgen. Gewiss ein Punkt, der später für den Gruppensieg eine entscheidende Rolle spielen könnte. Gemeinsam mit den Spaniern teilen sich nämlich Ronaldo und Co den zweiten Tabellenplatz in der Gruppe B, die momentan vom Iran angeführt wird. Hierbei dürfte es sich aber nur um eine Momentaufnahme handeln. Alle Blicke werden auch am Mittwoch auf Superstar Ronaldo gerichtet sein. Dreimal netzte er bereits ein, gegen Marokko sollen nur natürlich weitere Tore hinzukommen.

Die Marokkaner sind gewiss am ersten Spieltag von einem Sieg gegen den Iran ausgegangen. Es sollte jedoch ganz anders kommen. Nach 90 Minuten unterlagen die Löwen des Atlas mit 0:1 und gingen somit leer aus. Dabei begannen die Nordafrikaner sehr schwungvoll und waren vor allem in den ersten 25 Minuten das deutlich bessere Team. In dieser Zeitspanne wurde es jedoch versäumt ein Tor zu erzielen. Mit steigender Spieldauer ließ das Tempo nach und es kam kaum zu nennenswerten Torchancen. Den krönenden Abschluss eines müden Kicks bot das Eigentor von Bouhaddouz in der fünften Minute der Nachspielzeit. Eine sehr bittere Pille. Letztendlich stehen die Marokkaner somit kurz vor dem Aus im Turnier. Mit einem Sieg gegen Portugal könnte zumindest noch die Chance auf den Einzug ins Achtelfinale gewahrt werden. Einfach wird sich dieses Unterfangen aber gewiss nicht gestalten. Ob Pechvogel Bouhaddouz gegen die Selecao aufs Feld darf, wird sich am Mittwoch herausstellen. Aufgrund der mehr als schlechten Leistung gegen den Iran, ist aber gewiss mit einigen Veränderungen in der Aufstellung zu rechnen. Bis auf die Niederlage am ersten Gruppenspieltag sollte Marokko in den zuvor bestrittenen Testspielen sehr erfolgreich sein.

Portugal – Marokko Prognose WM 2018

Am ersten Spieltag konnten die Außenseiter die Favoriten durchaus ärgern. Man denke nur an Island oder auch Mexiko. Insofern den WM Quoten der zahlreichen Wettanbieter Glauben geschenkt wird, ist beim Kräftemessen zwischen Portugal und Marokko aber nicht damit zu rechnen. Die Portugiesen zeichnen sich durch eine deutlich niedrigere Quote als der Underdog aus.

WM 2018 Prognose Tipp:
Sieg Portugal
WM Quote Unibet: 1.70
(Quotenstand: 20.06., 09:26 Uhr)

Die Selecao vor allem in Form von Ronaldo hat bereits gegen Spanien eine mehr als starke Leistung geboten. Es ist davon auszugehen, dass an diese auch gegen Marokko angeknüpft werden kann. Aus diesem Grund rechnen wir in unserer WM Prognose mit einem Sieg der Portugiesen.






Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!




Fussball Linie



Top 3 Online Wettanbieter (unserer Erfahrung nach)


Wettanbieter.cc testet und vergleicht laufend aktuell alle wichtigen Online Wettanbieter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch international.
Wettanbieter | Online Wettbüros | Sportwettenanbieter | Internet Buchmacher | Sportwetten | Fussballwetten | Live Wetten | Online Wettanbieter
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!